Am LAGeSo könnten Menschen sterben

Liebe Freund*innen,

Babys liegen auf dem kalten Boden, Schwangeren fehlt medizinische  Versorgung und Familien haben nicht genug zu essen: Und alle warten seit Wochen auf eine offizielle Registrierung als Flüchtling vor dem Berliner
Landesamt für Gesundheit (LAGeSo). Das ist die Realität für Menschen, die vor *Krieg und Gewalt geflohen sind und hier Schutz und Sicherheit suchen.*

Jetzt, wo der Winter kurz bevor steht, schlägt die Caritas Alarm: „Unter  den Wartenden sind Kleinkinder, die zitternd und blau angelaufen in der Kälte stehen. *Wir können nicht mehr ausschließen, dass Menschen
sterben“, sagt Caritas-Direktorin Ulrike Kostka.* Diese Zustände sind unhaltbar. Jetzt braucht es eine schnelle und koordinierte Hilfe für die Menschen in Not. *Die Flüchtlinge brauchen Essen, medizinische Versorgung und ein Dach über dem Kopf.*

Kommen auch Sie am Samstag zu der Kundgebung vor dem Roten Rathaus und fordern Sie die Politik auf, diesen *katastrophalen Zustand* zu beenden! Organisiert wird die Demo vom Bündnis „Moabit hilft“, das die
Flüchtlinge am LAGeSo federführend unterstützt.

*Zeit:* Samstag, 17. Oktober, 15.30 Uhr
*Ort:* Vor dem Roten Rathaus, Am Neptunbrunnen, Berlin Alexanderplatz

Weitere Infos finden Sie hier… <http://moabit-hilft.com/>

Als Bürgerbewegung, mit der sich bundesweit mehr als 1,7 Millionen Menschen für progressive Politik engagieren, unterstützen wir die Ziele der Demonstration. Darum weisen wir Sie auf die Veranstaltung hin,
obwohl Campact kein Mitveranstalter ist. Wir halten es für wichtig, dass *möglichst viele Menschen gemeinsam und friedlich* zeigen, dass Flüchtlinge bei uns menschenwürdig behandelt werden müssen.

Mit herzlichen Grüßen
Lara Dovifat, Campaigning

PS: *Bitte leiten Sie diese Mail auch an Freunde und Bekannte weiter,*
damit am Samstag möglichst viele Menschen mit dabei sind!

————————————————————————
Aktuell, kritisch, aktiv! Mischen Sie sich ein und gestalten Sie Politik! Nirgendwo geht das so umfassend und schnell wie bei uns. 1.721.653 Menschen sind schon dabei. Innerhalb weniger Minuten verleiht
Campact Ihnen eine Stimme! Unterstützen Sie Campact! Werden Sie Fördermitglied!
<https://www.campact.de/campact/unterstuetzen/foerdern/> | Newsletter
abbestellen
<https://www.campact.de/nl/abbestellen/?utm_campaign=%2Ffluechtlinge%2F&utm_term=Newsletter+abbestellen&utm_medium=Email&utm_source=%2Ffluechtlinge%2Fasylrecht%2F&utm_content=random-a>
| E-Mail-Adresse ändern
<https://www.campact.de/me/?utm_campaign=%2Ffluechtlinge%2F&utm_term=E-Mail-Adresse+%C3%A4ndern&utm_medium=Email&utm_source=%2Ffluechtlinge%2Fasylrecht%2F&utm_content=random-a>

Campact | info@campact.de | Campact e. V. | Artilleriestraße 6 | 27283
Verden | www.campact.de
<https://www.campact.de?utm_campaign=%2Ffluechtlinge%2F&utm_term=www.campact.de&utm_medium=Email&utm_source=%2Ffluechtlinge%2Fasylrecht%2F&utm_content=random-a>

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: