10.-11.10.2015: Konferenz ‚Vernetzt euch! – Strategien und Visionen für eine diskriminierungskritische Kunst- und Kulturszene‘

Konferenz ‚Vernetzt euch! – Strategien und Visionen für eine diskriminierungskritische Kunst- und Kulturszene AM 10. UND 11. OKTOBER
2015, 10-18 UHR, UNIVERSITÄT DER KÜNSTE, HARDENBERGSTR. 33, 10623 BERLIN

ANMELDUNG AB SOFORT MÖGLICH!

AB JETZT könnt ihr euch hier [1] BIS ZUM 1. OKTOBER für die Konferenz anmelden. Da wir in Workshopformaten arbeiten, müssen wir leider die Teilnehmer_innenzahlen begrenzen, deshalb bitte UNBEDINGT ANMELDEN, wenn ihr kommen wollt!

Die gute Nachricht: die Teilnahme ist kostenlos! Wir freuen uns auf euch!

Knapp zwei Jahre nach unserer Intervention “Mind the Trap” [2] ist es endlich soweit: die damals bereits angekündigte Konferenz von und für kulturpolitische(n) Aktivist_innen findet am 10. und 11. Oktober 2015 in der Universität der Künste, Hardenbergstr. 33 in Berlin-Charlottenburg statt.

Gemeinsam mit Interflugs – Autonome studentische Vorhaben an der UdK [3] und dem Migrationsrat Berlin-Brandenburg [4] haben wir solidarische Verbündete gefunden, die nicht nur Grundvertrauen in die Idee hatten und uns bei allem unterstützen, sondern mit denen wir auch im kritischen Dialog das Konzept weiterentwickelt haben. Das Jugendtheaterbüro Berlin [5] (JTB) ist bereits seit der Intervention Teil des Bündnisses und hat wichtige Impulse für die Richtung der Gestaltung gesetzt.

Uns ging es nicht darum, eine Veranstaltung zu konzipieren, die Diskriminierung im Kunstkontext beim Namen nennt, sondern darüber hinaus konkrete Handlungsstrategien zu entwickeln.

ZIELGRUPPE, BARRIEREMINDERUNG, ANMELDUNG

Die Konferenz richtet sich vornehmlich an Aktivist_innen aus der Kulturszene, die sich aus einer eigenen Betroffenheit heraus bereits praktisch mit Diskriminierungskritik und -abbau beschäftigen. Wir möchten Initiativen untereinander vernetzen, den Blick auf die gegenseitige Arbeit ermöglichen, Wissen und Erfahrung zugänglich machen.

Wir bemühen uns, soweit es die örtlichen Gegebenheiten und unsere finanziellen Ressourcen zulassen, um eine größtmögliche Barriereminderung [6]. Es gibt Treppenlifte und rollstuhlgerechte Toiletten. Einige Teile der Veranstaltung werden in Gebärdensprache übersetzt, Teile der Workshops werden auf englisch sein (und übersetzt), für andere Sprachen werden wir vor Ort versuchen, Flüsterübersetzung zu organisieren. Es wird auch eine Kinderbetreuung geben. Bei der Anmeldung könnt ihr uns einen Hinweis geben, welche Bedürfnisse bestehen und wir werden unser bestes tun, darauf
einzugehen.

Um eine gute Arbeitsatmosphäre zu gewährleisten, sind die Plätze in den Workshops begrenzt.

Daher unbedingt vorher anmelden unter:
http://www.vernetzt-euch.org/konferenz/anmeldung/ [1]

DAS PROGRAMM:

Zentraler Kernpunkt sind 6 WORKSHOPS [7], in denen verschiedene Strategien zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten vorgestellt werden:

* WORKSHOP 1: DECOLONIZE YOUR VERANSTALTUNG(SPLANUNG) – Vortrag von Noah Sow
* WORKSHOP 2: BÜNDNISSE, SOLIDARITÄT UND KARMA – mit Elisabeth Voss und Van Bo-Le-Menzel
* WORKSHOP 3: KREATIVER WIDERSTAND UND EMPOWERMENT IN DER KUNSTWELT- mit Raju Rage und Marissa Lobo (auf deutsch und englisch)
* WORKSHOP 4: STIMMEN, DIE (NICHT) GEHÖRT WERDEN – mit Andreas Bittner & Katinka Kraft (Shut_up and Sign_Speak) und Adi Liraz &
Armeghan Taheri (Salaam-Schalom)
* WORKSHOP 5: PRIVILEGIEN UND SOLIDARITÄT – mit Grandhotel Cosmopolis Augsburg und Theater X (Jugendtheaterbüro Berlin & Refugee Club
Impulse)
* WORKSHOP 6: MACHTKRITIK IN DER AUSBILDUNG UND DARÜBER HINAUS –
Vernetzungstreffen von Interflugs

Das detaillierte Programm findet ihr auf unserer Webseite [8].

Euer Orga-Team

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Miriam Camara

http://www.vernetzt-euch.org
Mail: presse@vernetzt-euch.org
Mobil: 0174 422 15 35

Links:
——
[1] http://www.vernetzt-euch.org/konferenz/anmeldung/
[2] https://mindthetrapberlin.wordpress.com/intervention-im-dt/
[3] http://www.interflugs.de/
[4] http://www.migrationsrat.de/
[5] http://www.grenzen-los.eu/jugendtheaterbuero/
[6] http://www.vernetzt-euch.org/konferenz/barriereinfos/
[7] http://www.vernetzt-euch.org/konferenz/programmplan/workshops/
[8] http://www.vernetzt-euch.org/konferenz/programmplan/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: