BDS Berlin: Wir unterstützen das Festival gegen Rassismus

BDS Berlin versteht sich als Teil der weltweiten BDS-Bewegung, die dem Aufruf der palästinensischen Zivilgesellschaft von 2005 folgt und zu Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen gegen Israel aufruft, bis dieses internationalem Recht und den universellen Prinzipien der Menschenrechte nachkommt. Die globale BDS-Bewegung hat immer einen auf Rechten basierenden Ansatz vertreten und auf der Basis einer Anti-Rassismus-Plattform gearbeitet, die alle Formen von Rassismus, einschließlich Islamophobie und Antisemitismus ablehnt.

—-

Erklärung der Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost zum Festival gegen Rassismus 2015

————————

Falls Ihr oder Eure Initiative, Gemeinde, Organisation, Verein die Festival
unterstützen wollt, bitte meldet Euch heir!
<

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: