Frauenrevolution in Rojava?! Wie sehen kurdische Frauen die politischen Entwicklungen in Rojava?

Fühlt euch herzlich eingeladen!

„Frauenrevolution in Rojava?! Wie sehen kurdische Frauen die politischen Entwicklungen in Rojava?“

05.02.2015  um 19 Uhr im Jockels Biergarten in der Ratiborstr.14c

Rollstuhlzugänglich

Rauchfrei während des Programms

Infoveranstaltung in deutscher Lautsprache

Frauenrevolution in Rojava?! Wie sehen kurdische Frauen die politischen Entwicklungen in Rojava?

Infoveranstaltung und Konzert:

19:00

Zöhre Kurtulan // kurdische Lieder mit Saz-Begleitung

19:30

Infoveranstaltung

danach:

Adirjam // Kurdish queer art rock band

und am DJ Pult:

Masta Sai (kurdisch/ afghanisch Dance)

Die seit 2011 existierende kurdische Autonomieregion Rojava im Norden Syriens ist seit mehr als einem halben Jahr nicht aus den Diskussionen progressiver linker Spektren weltweit weg zu denken. Viel haben wir von den Volksverteidigungseinheiten – der YPJ und YPG – aus der Distanz mitbekommen. Hervorgestochen hat dabei die Rolle der Frauen vor allem in der YPJ. Auf vielen Plakaten und Aufrufen waren sie zu sehen.

Auf der Infoveranstaltung am 5. Februar wollen wir zum einen mehr über die Selbstverwaltungsstrukturen erfahren. Und zum anderen werden diesmal Frauen aus kurdischen Zusammenhängen hier und aus Rojava über ihre Perspektiven sprechen. Wir möchten uns auch darüber austauschen, was die Entwicklungen in Rojava für uns hier bedeuten: die Einschätzungen der Frauen zur Frauenbewegung in Kurdistan und den basisdemokratischen Selbstverwaltungsstrukturen in den Kantonen Cizîrê, Kobanê und Efrîn werden deshalb im Vordergrund der Veranstaltung stehen.

Im Anschluss: Konzert von Adirjam und Soliparty für Rojava. Es werden Infotische aufgestellt und es wird Informationsmaterial u.a von selbstverwalteten Frauengruppen aus Rojava geben.

Die Einnahmen des Abends gehen an ein kurdisches Frauenprojekt.

https://www.facebook.com/events/976615995701811/?ref_notif_type=like&source=1

__________________________________________

Kurmancî

ji bo erebokên astengdaran deriyê taybetî heye,

Berdawama programêde cixare naye vexwarin,

çalakiya agahdarî bi Almanî ye.

‚Şoreşa jinan li Rojavayê Kurdistanê?!

Jinên kurd pêşketinên siyasî yên li rojavayê Kurdistanê çawa dibînin?’

Ji sala 2011 an vir de herêmeke xweser (otonom) li rojavayê Kurdistanê (Bakurê Suriyeyê) heye. Ev nîv sal e jî li ser vê babetê lêkolîn, niqaş û gengeşiyeke berfireh li tevahiya cîhanê li dar e û tevahiya cîhanê jî ji vê geşedanê agahdar e. Em ji van geşedanên dawiyê fêrî gelek tiştan bûn; wek hêzên parastina gelan YPJ, YPG ji dûr de jî be me serkeftin û qehremaniyên wan bihîstin û dîtin, ji dûr de jî be em bi rola girîng a YPJ ê hesiyan û rila wan hate dîtin. Li ser belavokan, li ser afîşan û di gelek bangan de me rastiya YPJ ê dîtin.

Em dixwazin di 05.02.2015 an de çalakiyeke agahdariyê li dar bixin, emê derbarê xwe birêvebirinê de agahî ji jinan wergirin û wê jin derbarê rewşa berê û niha ya Rojava de agahdarî bidin. Emê niqaş bikin ku ka pêşketinên li Rojava ji bo me çi wateyê îfade dike? Wê di derbarê YPJ ê û tevgera jinan de jî agahî û pêzanîn bê dayîn. Jinên kurdan li wir çi wezîfe û peywir hilgirtine, xwe bi xwe çawa bi rê ve dibin?

Piştî gotûbêjan, wê konserteke hevkariyê ji aliyê Adirjam ve bê pêşkêşkirin, şahiyekê bê gerandin, maseyên agahdariyê wê bêne vekirin.

Wê tevahiya hatinên ji çalakiyê ji bo plansaziyên xebatên jinan bêne şandin.

DEM:05.02.2015

SAET: 19.00

CIH: Jockels Biergarten Ratiborsstr. 14 c /Kreuzberg

https://www.facebook.com/events/976615995701811/?ref_notif_type=like&source=1

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: