Syrien Soliparty 3.5. @ Subversiv

03.05. 19h
Subversiv, Brunnenstr. 7, 2. HH, U Rosenthaler Platz
Soli-Party für Syrien

Seit Ausbruch des Aufstands in Syrien 2011 wurden schätzungsweise über
30.000 Menschen aufgrund ihrer politischen Einstellungen und Aktivitäten
inhaftiert. Folter, menschenunwürdige Unterbringung, Isolation,
Geheimprozesse und „Verschwindenlassen“ von Gefangenen stehen an der
Tagesordnung. Das Schicksal der Gefangenen soll entweder Andere von
weiteren Protesten abschrecken, oder aber sie dienen dem syrischen
Regime als Druckmittel bei Verhandlungen über Gefangenenaustauschen.
Eine von diesen Gefangenen ist Nesrine. Die Einnahmen des Abends werden
ihr zugute kommen, um ihre Haft möglichst bald zu beenden.

Ab 19.00 Uhr: VoKü
Ab 20.00 Uhr: Poetischer Input mit Gedichten von Khaled Khalifa und
Mahmoud Darwish
Ab 21.00 Uhr live: „Dury de Bagh“ (Gipsy Rumba Oriental)
Danach Party mit DJane Susu (Anticolonialist HipHop Beats), Diffiath
(Conscious Reggae, Deep Dubstep, Electronica).


http://asylstrikeberlin.wordpress.com/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: