RRRiot against racism: Soliparty für KOP am 5.4.14 im Bei Ruth (Bei Roy)

RRRiot against Racism!

Es ist mal wieder soweit: Mit Support unserer lokalen Lieblings-Location, Bands und DJ_anes lädt die Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt (KOP) zum gemeinsamen Feiern, Tanzen und Spass haben ein. Wie immer für eine gute Sache: Der KOP-Rechtshilfefonds braucht Geld und zwingt zum Handeln. Mit ihm finanzieren Betroffene rassistischer Polizeigewalt ihren juristischen Widerstand gegen falsche Anklagen und menschenverachtende Polizeipraxis. Lasst uns gemeinsam zusammenstehen gegen Racial Profiling und kommt vorbei!

Bands:
Erring Soda( Punk riot grrrl )
XFirstWorldProblemX (intensive feminist Hardcore)

Dj*s:
Dj Mütze (Electro pop, 80’s hits)
Dj Leosa (queer/female*rap `n´pop)

+ Soli-Cocktail Tresen!

Die Veranstaltung findet im Bei Ruth, in den Räumlichkeiten des Bei roy e.V. statt.

Ziegrastrasse 11 – 13, Neukölln

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: