Recherche-Reise – „Gestern mit den Augen von Heute sehen“! Abstimmung bei Quartiersmeister

Die Geschichte der Rroma und Sinti in Berlin ist eine von Verfolgung, Rassismus, Unsichtbarmachung und grausamer Ermordung. Wenige Orte in Berlin erinnern daran und noch weniger respektvoll aufgearbeitete Informationen sind für die Öffentlichkeit dafür zugänglich. Die 12 Jugendlichen des Rroma Informationscentrum möchten im Rahmen des Projektes „Gestern mit den Augen von Heute sehen“ eine Stadtrundfahrt zur Nationalsozialistischen Verfolgung der Rroma und Sinti in Berlin erarbeiten. Als Höhepunkt für die Jugendlichen soll es eine Recherchereise in das Dokumentationszentrum deutscher Sinti und Rroma nach Heidelberg geben.

Genauere Infos zu der Recherche-Reise findet ihr hier.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: