NON-CITIZENS IM TROCKENEN HUNGERSTREIK: Aufruf zum Supporter-Plenum am Pariser Platz heute um 18:00 Uhr

NON-CITIZENS IM TROCKENEN HUNGERSTREIK
Aufruf zum Supporter-Plenum am Pariser Platz heute um 18:00 Uhr

Seit Mittwoch, den 9. Oktober 2013, befinden sich 29 Non-Citizens am Brandenburger Tor im Hungerstreik um die Anerkennung ihrer Asylanträge einzufordern. Aufgrund der ausbleibenden Resonanz von Politik und Öffentlichkeit haben die Non-Citzens ihren Protest verschärft und verzichten nun ebenfalls auf die Einnahme von Wasser. Seit heute um 12 Uhr befinden sie sich im trockenen Hungerstreik. (Erklärung der Non-Citizens: refugeestruggle.org) Bei den Protesten in München im Juni diente der Übergang in den trockenen Hungerstreik der Polizei als Anlass, das Protestcamp zu räumen. Das Camp ist daher ab heute der selbigen Gefahr ausgesetzt. Zudem müssen die medizinische Versorgung und die Betreuung der Hungerstreikenden von nun an intensiviert werden. Unterstützung der Hungerstreikenden von außen, die bisher bedauerlicherweise größtenteils ausblieb, ist dadurch von noch größerer Bedeutung und Dringlichkeit. Wir bitten euch daher so zahlreich wie möglich zum offenen Supporter_innen Plenum um 18 Uhr am Pariser Platz zu erscheinen. Es wird darum gehen medizinische Versorgung, juristische Unterstützung, Öffentlichkeitsarbeit, Schutzschichten, Betreuung und weitere Notwendigkeiten zu organisieren. Mit der momentanen Anzahl von Unterstützer_innen werden diese Aufgaben unter keinen Umständen zu gewährleisten sein. Jede Form von Hilfe ist erwünscht. Arsch hoch!!!


http://asylstrikeberlin.wordpress.com/

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: